Freiwilligendienst in Ghana, Benin und Uganda

R

Du möchtest dich sozial engagieren und das am besten im Ausland?

R

Du möchtest Perspektiven wechseln und dabei neue Erfahrungen sammeln?

R

Das weltwärts-Programm wird zu 75 % vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert.

Alle Infos auf einen Blick

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2018

Wie Sie helfen können

Pate werden

Als Pate jungen Menschen eine Chance geben! Für unsere Kinder- und Jugendprojekte in Ghana, Benin und Burkina Faso suchen wir Paten.

Spenden

Möchten Sie die Bildungs- und Entwicklungsarbeit unserer westafrikanischen Partner unterstützen und sich somit für eine bessere Zukunft vor Ort einsetzen?

Sachspenden

Für unsere alljährlichen Hilfscontainer für Westafrika sammeln wir verschiedene Dinge. Vielleicht können sie uns helfen?!

Einkaufen & helfen

Afrifair – Mit Ihrem Kauf bei afrifair unterstützen Sie Bildungsprojekte in Burkina Faso.

Mitglied werden

Werden sie aktiv! Wir sind über jeden Menschen dankbar, der die Arbeit des Vereins durch finanzielle, praktische oder beratende Mitarbeit unterstützen möchte.

03661- 61 22 81

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu Ihren Fragen und Anliegen

oder schreiben Sie uns in unser Kontaktformular

Über uns

voneinander lernen — miteinander handeln

Im Februar 2007 gründeten einige Freunde den Verein Kinderhilfe Westafrika e.V. Angeregt wurde dies durch die langjährige Freundschaft zwischen Pastor Moise Oubda aus Burkina Faso und einem Gründungsmitglied des Vereins.

Unser Engagement gründet im christlichen Glauben und konzentriert sich auf benachteiligte und bedürftige Menschen in Westafrika, insbesondere Arme, Witwen und Waisen sowie Menschen, die aufgrund ihres christlichen Glaubens verfolgt werden.

Unsere Projekte

Zukunft vor Ort

Seit 2001 unterstützt Kinderhilfe Westafrika das Dorcas-Center in Burkina Faso.
Mit den Jahren folgten weitere Projekte in Ghana und Benin.
Die Projekte werden von den Partnern vor Ort initiiert und durchgeführt.
Wir unterstützen diese Vorhaben finanziell und konzeptionell.
Alle Projekte fördern benachteiligte und bedürftige Menschen.
Was ermöglicht eine bessere Zukunft? BILDUNG und FÜRSORGE!

Aktuelles

Neuigkeiten aus den Freiwilligendiensten

Unsere 27 Freiwilligen (Jahrgang 17/18) sind Anfang September nach Benin und Ghana abgereist und gut angekommen. Sie werden dort für ein Jahr leben und in 17 Projekten mitarbeiten. Wir wünschen ihnen eine segensreiche Zeit! Und unsere heimgekehrten Freiwilligen aus...

mehr lesen

Methodist Lawra Clinic (MLC)

Methodist Development and Relief Services ermöglichen armen und benachteiligten Bevölkerungsgruppen in 22 Gesundheitszentren landesweit den Zugang zu Gesundheitsdiensten und führen Aufklärungskampagnen zu Themen wie HIV/Aids und Hygiene durch. Die Methodist Lawra...

mehr lesen

Tanguiéta – Schulkomplex

In diesem Jahr wurde einiges geschafft in Tanguiéta. Im März begannen die Bauarbeiten und im September wurde bereits das Untergeschoss mit Räumen für drei Klassen komplett fertig gestellt. Das Obergeschoss ist noch im Bau. Zudem hat die Schule einen Informatiksaal...

mehr lesen

Freiwilligendienst mit dem
Förderprogramm
weltwärts

Im Auftrag von Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Zertifiziert durch quifd
(Qualität in Freiwilligendiensten)

Mitglied beim Qualitätsverbund
ventao