Schule in Natitingou

Schule in Natitingou

Deutsch- und Informatikunterricht

Das Collège Sion ist eine weiterführende Privatschule, die von der Assemblées de Dieu Kirche gegründet wurde. Das Collège besteht aus sieben Klassenstufen mit etwa 150 SchülerInnen. Zum Collège gehört ein gut ausgestattetes Informatikzentrum, welches es den SchülerInnen ermöglicht, sich praktische Erfahrungen im Umgang mit dem Computer anzueignen und eine gute Basis für die Zukunft zu legen. Das College ist eines der wenigen der Region, das diese Möglichkeit bietet. Zudem kooperiert das Collège mit anderen Bildungseinrichtungen wie einem Kindergarten und einer Grundschule der Assemblies of God in Natitingou.

Der/die Freiwillige gestaltet den Deutschunterricht im Collège mit und unterstützt die LehrerInnen bei ihrer Arbeit. Er/Sie bringt sich je nach Kenntnisstand in einem an die Schule angegliederten Informatikzentrum ein, bietet Nachhilfestunden für schwächere SchülerInnen an und organisiert zusätzliche Angebote, wie einen Deutschclub. Durch seine/ihre Arbeit lernt er/sie das beninische Schulsystem und die Lebenswelten vor Ort kennen. Er/Sie taucht in die Kultur ein und reflektiert diese vor seinem eigenen Hintergrund. Dadurch entwickelt er/sie sich persönlich weiter.

Anforderungen an Dich:
Kontaktfreudigkeit und Offenheit gegenüber Anderem und Anderen, Bereitschaft, sich auf eine andere Kultur einzulassen, Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, PC Kenntnisse erwünscht , Bereitschaft zu einer einfachen Lebensweise, Akzeptanz christlicher Werte.